Pillow Talk in Hazel’s Boudoir: Frauenfiguren im Roman – Jungfrau in Nöten?

Realistische Frauenfiguren in Romanen zu finden ist nicht immer einfach. Häufig dienen sie als schön anzusehenden Trophäe für einen männlichen Helden oder sie fühlen sich als hässliches Entlein, das am Schluss doch noch die grosse Liebe findet. Dass Frauen mehr sind und ihre eigenen Geschichten erleben, wissen wir alle.

Zwei Autorinnen berichten aus dem Nähkästchen, wie sie ihre Frauencharaktere entwickeln, welche Szenen ihre Verlage strichen und was für Rückmeldungen sie von Leser:innen erhalten.

Carmen Capiti veröffentlicht seit 2014 Romane und Kurzgeschichten. Im Mai 2022 erschien ihr Roman „Die Aventüren der Bonnie Bahookie“ mit einer whiskytrinkenden 117-Jährigen, die oft an ihr aufregendes Leben als Burlesque-Tänzerin in den 1920er-Jahre zurückdenkt.
www.carmencapiti.ch

Dorothe Zürcher hat seit 2014 sechs Romane veröffentlicht. In ihrem neusten Buch „Im Schatten der Krone – Die Grafen von Lenzburg“ behält die Protagonistin in der Ehe die Hosen an, hat aber Mühe, ihren homosexuellen Sohn loszulassen.
www.dorothe-zürcher.ch

Donnerstag, 23 Juni
Apero: Ab 18:00 Uhr
Beginn: 19:00  (bis ca. 20:00 Uhr)
Kosten: Gratis 
(Die Autorinnen werden einige Ihrer Bücher zum Verkauf dabei haben)
Ort: Hazel’s Boudoir, Josefstrasse 26, 2005 Zürich

Anschliessend darf weiter getrunken, gequatscht und geshoppt werden.

Anmeldung obligatorisch unter https://hazelsboudoir.ch/book-a-pillow/

Achtung! Nur für Frauen

Pillow Talk in Hazel’s Boudoir: Frauenfiguren im Roman – Jungfrau in Nöten?
  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

23 Jun 2022

Uhrzeit

18:00 - 22:00

Mehr Info

Weiterlesen
Hazel's Boudoir

Veranstaltungsort

Hazel's Boudoir
Josefstrasse 26, 8005 Zürich
Website
https://hazelsboudoir.ch/
Kategorie
Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.