Kirk das Schaf – Logbucheintrag Nr. 7

Logbucheintrag – 30.07.2015 Mykines Wer jetzt glaubt, sich beim Titel verlesen zu haben, den kann ich beruhigen. Ich machte keinen Ausflug nach Griechenland, sondern zu der westlichen Insel der Färöer. Diese ist als Vogelinsel bekannt (warum, brauche ich wohl nicht zu erläutern) und hat eine Fläche 10 km².

Kirk das Schaf – Logbucheintrag Nr. 6

Logbucheintrag – 29.07.2015 Góða Ólavsøku! Irgendwie habe ich ziemliche viele Feiern erlebt in den letzten Tagen, darum weiß ich gar nicht, wie ich euch ab Besten von alledem berichten soll. Ich glaube, ich starte ganz einfach mal von vorne. Letzten Samstag war ich eingeladen zu einem Familienfest in Hovi. Dabei kamen auch eine Handvoll Leute […]

Kirk das Schaf – Logbucheintrag Nr. 5

Logbucheintrag – 23.07.2015 Klippa seyður! Puh, irgendwie läuft hier so viel, dass ich gar nicht mehr nachkomme mit Schreiben. Aber dieser Bericht hier muss einfach sein, immerhin geht es dabei um meine lieben Artgenossen. Wie bereits erwähnt bedeutet „Färöer“ in einer altnordischen Sprache „Schafe“. Und die Schafsinseln machen ihrem Namen alle Ehre. Sie sind schlichtweg […]

Kirk das Schaf – Logbucheintrag Nr. 4

Logbucheintrag – 22.07.2015 Fiska! Heute bescherte mir das färöische Wetter einen wahren Prachttag mit bis zu 15°C. Ein Blick aus dem Fenster meines Zimmers überzeugte mich, dass ich mich an diesem Tag auf einem Fischerkahn anheuern lasse. Begleitet von einheimischen Profis versuchte ich mich also am Angeln. Auf dem Kahn „Nólsoyar Páll„ fuhren wir aus […]

Kirk das Schaf – Logbucheintrag Nr. 3

Logbucheintrag – 21.07.2015 Fakten und Geschichten Gestern nahm ich erneut eine Fähre, dieses Mal aber eine kleinere von Tórshavn zu der südlichsten Insel Suđroy. Dort logiere ich nun für eine Woche in Porkeri und genieße die Aussicht von meinem Fenster. Da das Wetter heute jedoch ziemlich bescheiden war, werde ich euch mit einigen Fakten und […]