6 Romane in 12 Monaten

Die Maschinen-Trilogie ist abgeschlossen, was mich wirklich glücklich macht. Ich hatte meinen Spaß an der Reihe, freue mich nun aber darauf, mich wieder neuen Projekten zuwenden zu können. Ein neues Manuskript ist bereits wieder bei den Testlestern, aber von dem erzähle ich euch gerne ein andermal. Heute geht es um was ganz Neues.

Die Maschinen-Trilogie

Gemeinsam mit Yvonne von Allmen (https://www.darksphere.ch/) habe ich das Bier-Projekt gestartet. Und dieses hat es in sich.

Mit gemeinsamer Motivation (jedoch jeder für sich) haben wir vor, sechs Romane in zwölf Monaten zu schreiben. Wie wir auf diese verrückte Idee (und den Namen) gekommen sind, und was es damit ganz genau auf sich hat, erfahrt ihr auf dem Schreibmotte-Blog unter: Unser Bier-Projekt: Warum und wie wir in einem Jahr sechs Romane schreiben

Bei diesem Blog bin ich ganz frisch Mitautorin und wir werden euch regelmäßig Artikel über das Schreibhandwerk zu präsentieren. Wenn euch dieses Thema interessiert, würde es uns freuen, wenn ihr unseren Newsletter abonniert oder einfach regelmäßig auf dem Blog vorbei schaut.

Hier auf meinem persönlichen Blog wird es in den nächsten 12 Monaten aber vor allem um diese sechs Romane gehen, die geschrieben werden wollen. Macht euch also bereit für: 

Die Aventüren der Bonnie Bahookie

Hier findet ihr eine kurze Beschreibung, worum es bei dem Projekt geht: Die Aventüren der Bonnie Bahookie

Mit dieser alten, aber sehr rüstigen Dame werde ich also die nächsten 12 Monate verbringen, denn ich werde sechs Teile einer zusammenhängenden Reihe schreiben. Und ihr seid mit dabei!

Den ersten Teil veröffentliche ich ab Juli wöchentlich häppchenweise hier auf meinem Blog, sowie auf den Plattformen Sweek und Wattpad. Wenn ihr nicht verpassen wollt, wenn der erste Teil online geht, dann tragt euch am besten auf meinem Newsletter ein. Dort werdet ihr nicht nur informiert, wenn es neuen Lesestoff gibt, sondern ihr könnt zwischendurch auch aktiv an meinem Schreibprozess teilnehmen und mir behilflich sein, wenn es darum geht Namen zu finden, Entscheidungen zu treffen und generell meine Charaktere in Schwierigkeiten zu bringen. Diese Möglichkeit haben nur meine Newsletter-Abonnenten.

Ich freue mich auf dieses Jahr mit Bonnie und mit euch! Drückt uns die Daumen mit diesem wahnwitzigen Projekt.

6 Romane in 12 Monaten ?!?
Markiert in:         

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei