1 Jahr 1 Roman Banner
Dieser Beitrag ist Teil 8 von 15 in der Serie 1 Jahr 1 Roman

(Neu mit dabei? Interessiert an der ganzen Entwicklung von „1 Jahr 1 Roman“? Starte bei der Writing Excuses Masterclass Woche 1!)

Und weiter gehts! Hier kommt meine Lösung zu der offiziellen Woche 8!

Woche 8: Q&A on Character

→ Skizziere die Geschehnisse vor und nach deiner Szene mit dem toten Briefkasten.

Dieses Mal kommt Priscilla mit ihrer Marktszene aus Woche 5 zum Zug.

Vor der Szene:
Schon seit Längerem versucht ein Unbekannter, mit Priscilla Kontakt aufzunehmen. Er behauptet, über dieselben Fähigkeiten zu verfügen, wie sie selbst. Sie hatte aber nie Interesse daran gehabt, sich weiter mit Magie auseinanderzusetzen, außer zu den Stücken, die ihr den Alltag vereinfachten.
Doch jetzt, wo ihr feiner Enkel, sollte er es denn wirklich sein, auf die Bildfläche getreten war und droht Ärger zu machen, lässt sie sich auf den Fremden ein. Das Problem ist nur, dass dieser offenbar eine gewisse Paranoia sein Eigen nennt und die Kontaktaufnahme nur über codierte Nachrichten und tote Briefkästen möglich ist.

Nach der Szene:
Priscilla ist ziemlich durcheinander durch diese Pseudo-Agentenaktion und geht deshalb direkt nach Hause. Dort macht sie sich als erstes einen Tee und versucht sich mit Stricken abzulenken. Es dauerte keine zwei Stunden, da klopft es an ihre Tür.
Als sie öffnet, findet sie nur einen Brief auf der Türschwelle. Einen Brief ihres Unbekannten.


Fazit Woche 8:

Diese Aufgabe war weder besonders anspruchsvoll, noch hat sie mir etwas neues aufgezeigt. Dennoch macht es sicherlich Sinn, sich jeweils das zuvor und danach etwas genauer zu überlegen, damit es bei etwaigen Zeit- und Ortsprüngen zu keinen Logiklücken kommt.

Nun meine Fragen an euch:  Was hättet ihr gemacht, wenn ihr nach einer solchen Aktion die Nerven beruhigen müsstet?

Series Navigation<< Writing Excuses Masterclass – Woche 7Writing Excuses Masterclass – Woche 9 >>
Writing Excuses Masterclass – Woche 8
Markiert in:         

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei